Weitere Therapieangebote

 

Fußreflexzonentherapie

Bei dieser Reflexzonentherapie werden definierte Punkte an den Füßen stimuliert und dadurch gestörte Organ- und Gewebebereiche im Körper günstig beeinflusst.
Eine reine Fußreflexzonenmassage wirkt entspannend und fördert das Wohlbefinden.

Schröpfen, Schröpfkopfmassage

Das Schröpfen zählt zu den ausleitenden Verfahren. Dabei werden Schröpfgläser auf die Haut gesetzt und darin ein Unterdruck erzeugt. Durch diesen Unterdruck können Schadstoffe über die Haut ausgeleitet werden. Gleichzeitig findet eine Aktivierung der Reflexzonen am Rücken statt, die ihrerseits innere Organe und Organsysteme positiv beeinflussen.

Bei einer Schröpfkopfmassage wird ein Schröpfglas auf die zuvor eingeölte Haut mit Unterdruck aufgesetzt und in langen Zügen auf der Haut hin- und herbewegt. Dies verbessert die Durchblutung, löst Verspannungen und stärkt das Immunsystem.

Gesichts-, Rückenmassage

Lassen Sie sich mit einer ausgiebigen Gesichts- und / oder Rückenmassage verwöhnen.

Tun Sie sich und Ihrem Körper etwas Gutes!

Phytotherapie

Die Pflanzenheilkunde gehört zu den ältesten medizinischen Therapien. Die Heilkraft vieler Pflanzen findet in der Zubereitung von Tees, Ölen, Salben etc. Anwendung.

Eigenblutbehandlung

Aus einer Vene wird eine kleine Menge Blut entnommen, evtl. ein homöopathisches oder naturheilkundliches Mittel beigemischt und intramuskulär zurückgespritzt.
Eine Eigenblutinjektion steigert die Immunabwehr, welche die Heilungsfähigkeit günstig beeinflusst. Sie wird u.a. bei Allergien, Infektneigung und nervösen Beschwerden eingesetzt.

Ernährungsberatung

Haben Sie darüber nachgedacht, Ihre Ernährung umzustellen? Möchten Sie sich gesünder ernähren?

Ich berate Sie gerne.

Gesprächstherapie

Befinden Sie sich in einer Lebenskrise, müssen Sie gerade einen Trauerfall verarbeiten oder fühlen Sie sich einfach „nur“ unwohl?          

Selbstverständlich stehe ich Ihnen jederzeit für ein offenes, vertrauensvolles Gespräch zur Verfügung.